Gesundes Essen in Somaliland

Trainings für gesunde Ernährung für Mütter und deren Kinder

Der Zugang zu nährstoffreichem und gesunden Essen ist für viele Familien in Somaliland mit erheblichem Aufwand verbunden. Frauen, die mit ihren Familien in Dörfern oder kleineren Städten wohnen, müssen oftmals weite Strecken laufen oder mit dem Bus in die nächste Stadt fahren, um an frisches Gemüse zu kommen.

Tearfund Deutschland implementiert seit April diesen Jahres ein Projekt mit Fördermitteln der GIZ (Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit), und etablierte Kooperativen, die neu errichtete Gewächshäuser betreiben. In diesen werden verschiedene Gemüsearten angebaut. Davon können sich die Familien nicht nur selbst versorgen. Ziel ist es auch, dass der Überschuss der Ernte auf den lokalen Märkten verkauft und somit ein zusätzliches Einkommen für diese Familien wird. Darüber hinaus geben von Tearfund Deutschland ausgebildete Familien-Gesundheitsexpertinnen, Trainings für lokale Frauengruppen zum Thema „Gesunde Ernährung und Zubereitung von nährstoffreichen Mahlzeiten“.

Unterstütze unser Arbeit in Somaliland:

Bilder von der Kochsession in Somaliland

Weitere Projekte